DIY

Eine Kategorie für alles andere

Pfingstrosen-Tutorial

| DIY

Hallihallo,

ich habe es endlich geschafft!

Trotz andauernder Umbaumaßnahmen habe ich ein erstes Tutorial zur Herstellung von Pfingstrosen geschrieben.

Es werden folgende Werkzeuge und Materialien verwendet:

Tut2.JPG

Unterlage, Modellierbrett mit Rillen, Rollstab, Schaumstoff-Pad, Pfingstrosenausstecher, Blumendraht 26 Stärke, Floristenband, Blütenpollen, Modellierstäbe, Veiner (ich habe einen Universalveiner) benutzt, Zuckerkleber, Stärke, Blütenpaste, Palmin und Puderfarben

Herstellung:

 1.) Den Draht am unteren Ende zum Haken umbiegen

 2.) Drei kleine Kügelchen aus Blütenpaste entnehmen und zu Tropfen formen

Tut5.JPG

3.) Den Draht mit Kleber betupfen, in den Tropfen schieben und leicht formen, zusätzlich habe ich mit einem Cutter, eine Einkerbung in den Tropfen vorgenommen.

Tut4.JPG

4.) Die Blütenpaste dünn auf dem leicht eingefetten Modellierbrett (ca. 1 mm dick) ausrollen, abnehmen und auf die Matte legen. Achtet darauf, dass die Kerbe sichtbar ist. Die Blätter nun ausstechen.

5.) Die benötigte Anzahl an Blättern herstellen: Für die 1.Reihe benötigt man 5 Blütenblätter , für die 2. Reihe 7 und für  die 3. Reihe sind es 9 Blätter

Tut9.JPG

Tut8.JPG

6.) Draht mit Kleber bestreichen, in die Blätter schieben und mit dem Veiner prägen.

7.) Die  Blätter auf das Pad legen, mit dem Knochenstab oder Balltool am Rand ausarbeiten, in der Mitte leicht eindrücken, dann zum Trocknen auslegen.

8.) Um das Ankleben zu verhindern, die Blätter mit Stärke betupfen.

Tut6.JPG

Tut7.JPG

Tut1.JPG

9.) Die getrockneten Blütenblätter mit Puderfarbe (Lebensmittelfarbe) bestreichen.

Tut10.JPG

Zusammensetzen der Pfingsrose:

10.) Die Blütenknospen binden, Pollen in der Mitte mit Draht befestigen und alles mit Floristenband am Stiel zusammenbinden.

Tut11.JPG

11.) Jetzt die fünf kleinsten Blätter einzeln dazu binden, dann die Mittleren und zum Schluss die großen Blätter. (Die Blätter werden direkt am Stielanfang geknickt)

Tut12.JPG

Tut13.JPG

So, ich bin am Ende meines ersten „offiziellen“ Tutorials und ich hoffe, dass es euch gefällt und weiterhelfen konnte.

Liebe Grüße

Sanja_Unterschrift_kurz

0 comment

Meine erste Tulpe…

| DIY

Papageientulpe

Ich liebe Papageientulpen, hier zeige ich Euch mein erstes Exemplar!

Es sind nur die wichtigsten Herstellungsschritte angegeben.

Für die Herstellung brauche ich:

Blütenpaste, Ausstecher, Veiner, Modellierwerkzeug,  Pad, Rollstab,

Draht, Stärke, Palmin und Lebensmittelfarbe (Gel/Puderfarben).

T1.JPG

Das erste Bild zeigt: vorgefertigte Blätter liegen zum trocknen bereit.

T3.JPG

Blütenblätter werden mit Puderfarben bemalt, so wirkt die Blüte sehr lebendig.

T4.JPG

Blütenstempel, Pollen und die einzelnen Blätter werden jetzt mit Floristenband einzeln gebunden.

T7.JPG

Voilà: Hier ist das Ergebnis !!!

Ich hoffe sie gefällt Euch auch!

Liebe Grüße
Sanja_Unterschrift_kurz

0 comment

1 2 3 4