Eigentlich wollte ich für meine Mutter eine wunderschöne, in Fondant eingekleidete, Motivtorte backen.

Aber…überraschender Besuch bringt so manches durcheinander, das ganze Timing war für die Katz und ich habe mich notgedrungen für die „rustikale“ Variante entschieden

Tulpentorte1.jpg

Die Pfingstrose sorgt jedoch für den „gewissen Charme“.

Hier das Rezept:


Mascarpone-Kirsch-Kuchen

Man benötigt:

200g weiche Butter

150g Zucker

6 Eier (größe M)

300g Mehl

1 Prise Salz

50g gemahlene Haselnüsse oder Mandeln

1 gehäufter Teelöffel Backpulver

120ml Milch oder Sahne

1-2 EL Kakao

1 Glas Kirschen (Schattenmorellen)

1 Päckchen Rote Grütze

 Crème :

250g Mascarpone

200g Sahne

4 Blatt Gelatine

2-3 EL Amaretto (oder mehr :-))

1 Päckchen Vanille

60g Zucker


Zubereitung:

Den Backofen vorheizen (180 ºC / Umluft 160 ºC)

1.) Die Butter schaumig schlagen

2.) Die Eier nacheinander unterrühren

3.) Das Mehl mit Salz, Backpulver und den Nüssen vermischen

4.) Die Milch und das Mehlgemisch abwechselnd unter die Eimasse heben

5.) Den Teig halbieren – den Kakao unter eine Hälfte unterrühren

6.) Die Backform ausfetten oder mit Backpapier auslegen

7.) Den hellen Teig zuerst in die Form geben, anschließend den Dunklen und mit einer Gabel spiralförmig marmorieren

8.) Den Kuchen ca.1 Stunde lang backen…bitte die Stäbchenprobe nicht vergessen

9.) Die Kirschen abtropfen, den Saft auffangen und mit 1 Päckchen Rote Grütze Pulver nach Anleitung verarbeiten (1Päckchen für das ganze Glas)

10.) Die Kirschen dazu geben und alles abkühlen lassen


Fertigstellung

1.) Den abgekühlten Kuchen zweimal durchschneiden

2.) Den 1 Boden mit abgekühlten Kirschen belegen und den 2  mit Mascarpone Crème bestreichen, oder beides kombinieren wie man´s mag.

3.) Den Deckel aufsetzen und mit Puderzucker bestreuen

Guten Appetit! Sanja_Unterschrift_kurz

Tulpentorte2.jpg

2 Comments

2 Comments on Geburtstagstorte „für Mama“

  1. Brigitte Schmitz
    12. Juli 2015 at 9:58 pm (2 Jahren ago)

    Liebe Sanja auf der Suche nach deiner Tel.Nr. bin ich auf deine Seite gestoßen. SUPER wie du. Das machst.!!!!! Würde gerne irgendwannmal auf ne Tasse Kaffee zu Dir kommen. Lg Brigitte

    Antworten
    • Sanja
      16. Juli 2015 at 12:25 am (2 Jahren ago)

      Liebend gerne, ich freue mich. Lg Sanja

      Antworten

Kommentar verfassen